Just Cause 3 – Zusammen mit weiteren Titeln im August kostenlos via PS Plus

Erst seit wenigen Tagen ist bekannt, dass Sony den Preis für eine Mitgliedschaft bei PlayStation Plus zum Ende des Monats erhöhen wird. Nun haben die Verantwortlichen bekanntgegeben, auf welche Titel sich Abonnenten im August 2017 freuen dürfen. Und dabei gibt es ziemlich gute Nachrichten. Auf der PS4 bekommen wir mit Just Cause 3 und Assassins’s Creed: Freedom Cry nämlich zwei absolute Top-Titel gratis.

Hier die vollständige Liste:

  • Just Cause 3 (PS4)
    Assassins’s Creed: Freedom Cry (PS4)
  • That’s You! (PS4)
  • Super Motherload (PS3)
  • Downwell (PS4, PS Vita)
  • Snakeball (PS3)
  • Level 22 (PS Vita)

Just Cause 3 – Multiplayer-Mod via Steam veröffentlicht

Seit  über anderthalb Jahren ist Just Cause 3 mittlerweile für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Zwar kommt der Titel grundsätzlich sehr gut bei den Spielern an, doch diese wünschten sich sehnsüchtig einen Multiplayer-Part. Einen solchen gab es auch beim Vorgänger noch nicht. Doch hier wurde dieser dann über eine inoffizielle Mod nachgeliefert.

So ist es nun auch bei Just Cause 3. So hat das Team vom Mod-Entwickler Nanos mit einem neuen Trailer verkündet, dass die Modifikation ab sofort via Steam heruntergeladen werden kann.

Hier der Trailer:

Just Cause 3 – Bekommt eine Gold Edition

Über ein Jahr liegt der Release von Just Cause 3 mittlerweile zurück. Wie die Entwickler nun via Twitter angekündigten, bekommt der Titel nun allerdings eine Gold-Edition. Diese soll am 7. April für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Wie es um eine PC-Version steht, ist bisher noch nicht klar.

Diese Version beinhaltet neben dem eigentlichen Spiel auch den Expansion Pass und auch alle DLC Waffen und Fahrzeuge. Im Details ist somit Folgendes enthalten:

  • Sky Fortress DLC
  • Mech Land Assault DLC
  • Bavarium Sea Heist DLC
  • Weaponized Vehicle Pack
  • Explosive Weapon Pack
  • Reaper Missile Mech
  • Kousavá Rifle

Just Cause 3 – Multiplayer Mod kann ab sofort heruntergeladen werden

Wie auch schon bei Just Cause 2 gibt es für Just Cause 3 keinen offiziellen Multiplayer. Dafür jedoch ist ab sofort eine Multiplayer Mod von Nanos GbR verfügbar, die auf den Namen „JC3:MP“ hört. Bisher kann diese nur auf der offiziellen Website der Mod heruntergeladen werden.

Just Cause 3 – Framerate leidet unter neuem Patch

Von Beginn an gab es in Just Cause 3 vor allem auf den Konsolen Schwierigkeiten mit der Framerate. Seit letzter Woche ist nun ein neuer Patch verfügbar, welcher das Spiel auf die Version 1.05 bringt. Dieser bringt allerdings neue technische Schwierigkeiten mit sich. So ist in einem Video von DigitalFoundry im direkten Vergleich mit der Version 1.04 eine deutliche Verschlechterung der Framerate auf PS4 und Xbox One erkennbar.

Ein Statement von Entwickler Avalanche Studios steht bisher noch aus. Man kann allerdings nur hoffen, dass möglichst schnell ein Update veröffentlicht wird, welches das Problem löst, da die Framerate teilweise auf nur 15 Bilder pro Sekunde sinkt.

Just Cause 3 – Video zur Multiplayer-Mod veröffentlicht

Die Multiplayer-Modifikation zu Just Cause 3 nähert sich der Fertigstellung. So wurde nun ein Video zur Mod veröffentlicht, in dem es um die Synchronisation der einzelnen Fahrzeuge geht. Dies ist natürlich ein essentieller Bestandteil eines Multiplayers. Details zum Release der Mod gaben die Entwickler bisher leider noch nicht. Wer sich selbst ein Bild vom bisherigen Stand machen will, sollte sich das untenstehende Video ansehen.

Just Cause 3 – Erster DLC fast fertig

Passend zum Start in das Jahr 2016 kündigen die Entwickler von Just Cause 3 an, dass der erste DLC fast fertig ist. Diese Informationen teilte Avalanche Studios via Steam Community mit. Der erste Zusatzinhalt, welcher auf den Namen „Sky Fortress“ hört, wird einige neue Features und Missionen hinzufügen.

Aber die Entwickler planen auch jede Menge „andere Überraschungen“ Diesbezüglich gibt es bisher natürlich noch keine konkreten Informationen. Klar ist jedoch, dass das Team bereits mit dem Testen des DLC beschäftigt ist. Dadurch wird es nicht mehr lange dauern, bis Square Enix einen konkreten Release-Termin nennen kann.

Just Cause 3 – VGChartz nennt erste Verkaufszahlen

Bisher gibt es keine offiziellen Angaben zu den Verkaufszahlen von Just Cause 3 seitens Publisher Square Enix. Nun veröffentlichte das Magazin VGChartz jedoch erste Schätzung zu den Zahlen. Demnach hat sich des Open-World-Spiel innerhalb der ersten Woche nach Release ganze 863.902 Mal als Retail-Fassung verkauft. Natürlich – wie sollte es auch anders sein – führt Sonys PlayStation 4 die Verkaufszahlen an. So fallen mit 578.758 Exemplaren ganze 67% auf die Spielekonsole. Auf dem zweiten Platz lieft die Xbox One von Microsoft mit 252.838 Einheiten. Dies sind lediglich 29% und damit weniger als die Hälfte der Verkäufe für Sonys Konsole. Das Schlusslicht stellt wieder einmal die PC-Fassung dar. Gerade einmal 32.306 Mal konnte sich das Spiel für den Heimrechner verkaufen. Dies entspricht nur 4%.

Auch auf die einzelnen Regionen wurden die Zahlen aufgeteilt. So fallen mit 396.073 Exemplaren und damit 46% mit Abstand am Meisten Verkäufe auf Europa. An zweiter Stelle folgt die USA mit 297.124 verkauften Spielen bzw. 34%. Zudem wurden die europäischen Verkaufszahlen auf die einzelnen Länder verteilt. An erster Stelle liegt hier Großbritannien mit 96.949 Einheiten, nur knapp dahinter Deutschland mit 95.050 Spielen. In Frankreich konnte Just Cause 3 immerhin 52.773 Mal verkauft werden.

Da sich Schätzungen lediglich auf die Retail-Fassung des Spiels bezieht, sind die Zahlen natürlich sehr ungenau. Zudem wurden diese nicht offiziell von Square Enix bestätigt. Deshalb sind die Verkaufszahlen vorerst nur mit Vorsicht zu genießen.