Far Cry – Neuer Ableger wird am Freitag enthüllt – Teaser-Trailer

In der kommenden Nacht von Donnerstag auf Freitag finden bekanntermaßen die „The Game Awards“ statt. Hier werden wie gewohnt die besten Spiele des vergangenen Jahres ausgezeichnet. Zusätzlich gibt es oftmals auch einige neue Details oder Trailer zu den verschiedensten Spielen zu sehen.

Etwas ganz Besonderes erwartet uns aber in diesem Jahr von Ubisoft. So hat der französische Publisher heute völlig überraschend angekündigt, dass ihm Rahmen der Game Awards ein neuer Ableger der erfolgreichen Far Cry Reihe enthüllt werden wird. Wie der Titel heißen soll, ist bisher noch unklar.Auch ist noch nicht offiziell bestätigt, welches Setting uns erwartet. Doch der bereits veröffentlichte Teaser-Trailer lässt schon erahnen, dass uns ein postapokalyptisches Setting erwartet.

„Keiner von uns war auf das Ende vorbereitet. Die Flammen haben alles verschlungen. Und als der Tod durch unser Tal kam, wurde unsere Welt kalt und dunkel. Die Jahre des Regens. Der heulende Wind. Mache den Weg frei für den blauen Himmel. Eine neue Welt entstand. Wir fühlten Hoffnung. Wir lagen falsch.“

Erscheinen wird der Titel laut dem Teaser für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Auch wird bereits die PS4 Pro angegeben.

Far Cry 5 – „Dead Living Zombies“ erhält Termin und neuen Trailer

Mit „Dead Living Zombies“ erwartet Far Cry Fans schon in wenigen Tagen eine neue Erweiterung für Far Cry 5. So hat Ubisoft nun bekanntgegeben, dass der dritte DLC zum Shooter am 28. August 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht wird.

Käufer dürfen sich dabei auf sieben neue Karten freuen. Angeboten wird das Paket sowohl über den Season Pass, als auch separat zum Kauf. Passend zur Ankündigung hat Ubisoft auch noch gleich einen kleinen Teaser Trailer zu „Dead Living Zombies“ veröffentlicht:

Far Cry 5 – Hours of Darkness DLC ab sofort verfügbar

Etwa zweieinhalb Monate liegt der Release von Far Cry 5 mittlerweile schon wieder zurück. Doch Fans dürfen sich nun auf neuen Content freuen. So ist der „Hours of Darkness“ DLC ab sofort für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Passend dazu haben die Verantwortlichen von Ubisoft nun den offiziellen Launch-Trailer zur Erweiterung veröffentlicht:

Far Cry 5 – Angeblich bereits über 5 Millionen Verkäufe

Dass Far Cry 5 für einen großen Erfolg sorgen wird, war schon vor dem offiziellen Release klar. Schon damals wurde der Shooter von vielen Spielern heiß erwartet. Nun – etwa anderthalb Wochen nach dem Release – gibt es Gewissheit, dass es sich um einen riesigen Erfolg handelt. So hat Ubisoft bereits kürzlich verkündet, dass man mit Far Cry 5 innerhalb der ersten Woche über 310 Millionen Dollar Umsatz generiert hat.

Verkaufszahlen nannte der französische Publisher jedoch nicht. Laut Einschätzungen der Jefferies Group, sollen allerdings bereits ganze fünf Millionen Einheiten abgesetzt worden sein. Zum Vergleich: Far Cry 4 benötigte ein Jahr, um 8 Millionen Verkäufe zu erreichen.

Far Cry 5 – Schnellster Verkaufsstart der Serie

Seit etwas mehr als einer Woche ist Far Cry 5 mittlerweile für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Wie die Verantwortlichen von Publisher Ubisoft nun bekanntgegeben haben, scheint der Verkauf des Titels auch mehr als gut zu laufen. So soll es sich tatsächlich um den bisher schnellsten Verkaufsstart in der Geschichte der Spielreihe handeln.

Alleine im Laufe der ersten Woche nach dem Release soll Far Cry 5 ganze 310 Millionen US-Dollar Umsatz generiert haben. Im gleichen Zeitraum wurden damit mehr als doppelt so viele Einheiten verkauft, als noch bei Far Cry 4, welches zuvor den Rekord für die Serie hielt. Nach The Division, schaffte Far Cry 5 dadurch sogar den zweitgrößten Launch in der Geschichte von Ubisoft.

Zusätzlich hat der französische Publisher auch noch ein paar andere Statistiken verraten. So wurde der Titel bisher mehr als 55.000 Stunden gestreamt. 8.651 Mal wurden Spieler von einem Stinktier überfallen. Gesamt wurden bereits ganze 5,1 Millionen Fische gefangen und 1,1 Millionen Stunden mit Cheeseburger dem Bären verbracht.

Far Cry 5 – So könnt ihr das Spiel in 10 Minuten beenden

Bekanntermaßen handelt es sich bei Far Cry 5 um einen recht umfangreichen Open-World-Titel. Bereits einige Tage vor dem Release hatten sich die Entwickler zur Spielzeit geäußert. Damals wurde angegeben, dass man wohl mindestens 25 Stunden für die Kampagne benötigen wird.

Wie mittlerweile klar ist, kann man den Abspann auch schon nach gerade einmal zehn Minuten erreichen. Natürlich ist dieses „Feature“ von Ubisoft gewollt und mehr als ein Scherz zu verstehen. Doch seht selbst:

Far Cry 5 – Die Konsolen-Versionen im Grafikvergleich

Seit vergangenem Dienstag, den 27. März 2018, ist Far Cry 5 mittlerweile für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Auch unterstützt der neue Open-World-Titel aus dem Hause Ubisoft die PS4 Pro und die Xbox One X. Doch auf welcher Konsole bekommt man die beste Grafik?

Diese Frage haben nun die Kollegen von „DigitalFoundry“ mit ihrem neuen Video geklärt. Demnach geht hier ganz klar die Xbox One X als Gewinner hervor. Nur auf der Microsoft-Konsole läuft Far Cry 5 nämlich in nativer 4K-Auflösung. Anders sieht es auf der PS4 Pro aus. Hier wird das Bild lediglich künstlich auf 4K skaliert. Wie sich dies tatsächlich auf das Gameplay auswirkt, erfahrt ihr in folgendem Video:

Far Cry 5 – Launch-Trailer + PC-Trailer verfügbar

Seit dem heutigen Dienstag, den 27. März 2018, ist mit Far Cry 5 endlich der neue Ableger der Open-World-Spielreihe von Ubisoft verfügbar. Passend dazu hat der französische Publisher kürzlich auch den offiziellen Launch-Trailer zum Spiel veröffentlicht:

Dabei handelt es sich allerdings nicht um den einzigen neuen Trailer, den es zu Far Cry 5 gibt. Die Entwickler haben nämlich auch noch ein neues Video zur PC-Version veröffentlicht, welches sich umfassend mit den technischen Details der entsprechenden Fassung des Titels beschäftigt: