Cyberpunk 2077 – Spiel soll euch zum Weinen bringen

8. Juli 2019 - 17:09 Uhr

Bild-Quelle: CD Projekt RED

Mit Cyberpunk 2077 wollen die Entwickler von CD Projekt Red einen neuen Meilenstein in der Videospielbranche erreichen. Das soll durch eine gigantische Spielwelt, gutes Gameplay und auch durch eine fesselnde Story möglich sein.

In einem Interview mit Gamereactor hat Lead Quest Designer Pawel Sasko nun erwähnt, dass es dabei jedoch nicht nur um Gewalt und Action geht. Stattdessen möchte man die Spieler auch auf einer emotionalen Ebene treffen. So wird es wohl sehr tiefgreifende Quests bzw. Missionen im Spiel geben, welche die Spieler auch zum Weinen bringen sollen.

Auf die Frage, ob es so tiefgreifende Quests, wie in The Witcher 3, geben wird, antwortete Sasko folgendermaßen:

Oh, ich hoffe es! Glaubt mir, Jungs, was wir hier machen – wir werden euch zum Weinen bringen. Es gibt keinen anderen Weg. Glaubt mir, wir werden alles tun, um den Spieler zu packen uns die am Bildschirm zu halten.

Ich denke, es wird Freude geben, es wird Tränen geben und es wird gelacht werden. Und ja, es wird auch Ärger geben. All das geben wir euch.

Cyberpunk 2077 erscheint am 16. April 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Cyberpunk 2077


Release: 16.04.2020
Entwickler: CD Projekt RED
Publisher: Bandai Namco Games
Plattformen: PC, PlayStation 4, Xbox One

Mehr News und Informationen zum Spiel
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.